Zeit für eine Auszeit...

Wohlfühlhof Bergmann

Herzlich Willkommen

Erleben Sie den Wohlfühlhof Bergmann
im Zittauer Gebirge

Sie sind auf der Suche nach einem Ausflug über das Wochenende, fernab von Lärm der Stadt? 

Sehnen Sie sich nach erholter Natur und der Geborgenheit eines Umgebindehauses?

Wer sucht findet die Antwort bei uns!

Der Hof befindet sich in Seifhennersdorf, einer kleinen Stadt an den Ausläufern des Zittauer Gebirges mit attraktiver Grenznähe zu Tschechien und Polen. 

Mehr über Haus und Hof finden Sie in unserer Beschreibung Hof und Unterkunft

Was wir Ihnen bieten

Unsere Top 3 Vorteile

Unbenannt

1000qm Gartenfläche am Haus

Parkplatz direkt am Haus

3.Brötchen direkt um die Ecke

Mehr über Seifhennersdorf und das Zittauer Gebirge

Das Zittauer Gebirge ist das Herz eines echten Naturfreundes.

Ob zu Fuß, auf dem Rad oder per Boot – die Vielfalt ist nicht in Grenzen zu halten. Neben modernen kulturellen Angeboten (wie Freibad oder Kino) warten eine Vielzahl von  Mythen und Sagen, Schlössern und Abenteuerpfaden, sowie heimischen Kneipen darauf  von Ihnen entdeckt zu werden. 

Video abspielen

Das halten unsere Gäste von uns

5/5
Claudia H. , August 2019

Das Ferienhaus der Familie Bergmann ist großartig. Ein altes neusaniertes Haus in das man gerne für ein paar Tage einzieht.

Es bietet sehr viel Platz für eine Familie mit drei Kindern und wenn die Großeltern für ein paar Tage auch noch mitkommen wollen gibt es eine zweite seperate Fewo für zwei Personen oder auch für weitere Kinder.

Die Zimmer sind groß und sehr schön eingerichtet. Die drei Bäder im Haus sind hochwertig, modern und sehr sauber. Die Küche ist sehr schön und hat alles awas man braucht. Highlight ist die Blockstube mit Kamin. Leider waren wir im Sommer, aber in der kalten Jahreszeit lassen sich hier bestimmt schöne Abende verbringen. Die Zimmer (Küche, Bäder und Blockstube) sind mit Fußbodenheizung ausgestattet. Die drei Schlafzimmer mit Heizung in den Wänden, was zu ein super Raumklima sorgt. Im Haus gibt es WLAN und fürs Auto einen Stellplatz gleich vor dem Haus.

Der Außenbereich ist sehr schön gestaltet. Die beiden Sitzecken bietet viel Platz. Zum Haus gehört ein großer Garten und für die Kinder gibt es eine Schaukel und  ein großes Trampolin.

An die Küche grenzt außen ein kleiner Naschgarten an.

Die Lage in Seifhennersdorf ist weg von den Hauptstraße aber dennoch zentral. Der nächste ist 1,2 km entfernt, Fleischer 20 Meter und für diesen guten Bäcker lohnt sich ein Spaziergang von 950 Meter oder mit dem Rad in 3 Minuten. Dabei kann man die herrlichen alten, liebevoll sanierten Häuser anschauen.

Seifhennersdorf hat eine gute Lage und man kann mit dem Auto vielen schöne Stationen besuchen (Zittau, Johnsdorf, Oybin, …).

Für uns ein rundum gelungener Urlaub was vor allem am schönen Ferienhaus der Familie Bergmann und ihrer freundlichen Art lag. Dankeschön

5/5
Christian aus Halle , Juli 2019

Wundervoll! Mehr Worte sind nicht nötig. Meine Gründe für die Unterkunft waren Ausstattung und Image

5/5
Christian aus Bodenheim , Juli 2019

Sehr empfehlenswerte Unterkunft mit freundlichen Gastgebern. Trampolin und Pferde sorgen für die Kinderunterhaltung. WLAN und die hochwertige Einrichtung machen die Erwachsenen glücklich. Eine Woche ist zu kurz, um die Umgebung zu erkunden.  

Häufig gestellte Fragen

In Seifhennersdorf gibt es neben kleinen Gewerbe wie der Fleischerei Lommatsch (direkt neben dem Hof), sowie der Bäckerei Drechsel (Rumburger Str. 11) auch noch die Möglichkeit in unserer Netto Filiale Lebensmittel und Weiteres einzukaufen. Auch besteht die Möglichkeit im Kaufland in Varnsdorf einkaufen zu gehen.

Seifhennersdorf ist Knotenpunkt zwischen den Zittauer Kurorten, sowie der tschechischen Grenze. Sie werden sie Möglichkeit haben kulturelle Schätze der Oberlausitz von deutscher, sowie böhmisch Tschechischer Seite zu erfahren. 

Mehr dazu gibt es in unserem baldigen Menü Punkt “Über die Region

In Seifhennersdorf können Sie zu Fuß die Gaststätte “Zur Linde”, die Haus bar auf der Rumburger Str. 113 eine original tschechische Brauerei, die Pivovar Kocour (schwarzer Kater) erreichen. Mit dem Auto sind im Nachbarort Ebersbach Neugersdorf die Karasekschenke erreichbar, benannt nach dem sagenhaften Räuberhauptmann Karasek. Weiterhin empfehlen wir Ihnen den Faktorenhof  in Eibau oder auch die Rübezahlbaude in Waltersdorf.

Ihre Frage wurde noch nicht gestellt?

Dann wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an uns!

Bild3

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Adresse

Frau Birgitt Bergmann

Südstraße 26d
02782 Seifhennersdorf 

03586 406283

birgitt.bergmann@t-online.de

Menü schließen
Translate »